Start / Press
Facebook Logo

Press

„United Buddy Bears" am Bosporus

Istanbul war nach Berlin, Kitzbühel und Hong Kong die vierte Station der „United Buddy Bears" auf ihrer Welttournee. Vom 4. Dezember 2004 bis zum 5. Januar 2005 zog der Kreis der Bären in der 12-Millionen-Metropole mehrere hunderttausend Besucher an. Als Sponsor dieser weltweit Aufsehen erregenden Aktion für Völkerverständigung und Toleranz sorgte die Hamburg Süd für den Transport der von internationalen Künstlern gestalteten zwei Meter großen Bären aus Fiberglas von Hong Kong zum Bosporus. Vom Hafen von Ambarli (Istanbul) gelangten die Hamburg Süd-Container mit ihrer wertvollen Ladung per LKW zum Ausstellungsplatz Tepebasi Pera Meydani im Istanbuler Stadtteil Beyoglu. Auf weiteren Veranstaltungen und Versteigerungen sammelten die Buddy-Bären zahlreiche Spenden für Kinder in Not. Seit November 2002 kam über eine Million Euro für das internationale Kinderhilfswerk UNICEF und viele weitere Kinderhilfsorganisationen zusammen.

 
 

© 2020 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Privacy notice
Imprint