старт / пресса
Facebook Logo

пресса

United Buddy Bears

Die Welt zu Gast am Ku’damm

Der Ku’damm ist seit dem 26. Juni um eine Besonderheit reicher: die kunterbunten Buddy Bären machen anlässlich der 125-Jahr-Feier Station auf Berlins beliebtem Prachtboulevard. Am 26. Juni eröffnete Monika Thiemen, Bezirksbürgermeisterin von Charlottenburg-Wilmersdorf, gemeinsam mit Eva und Dr. Klaus Herlitz, Initiatoren des Projektes, die Ausstellung auf dem Berliner Kurfürstendamm. Die Enthüllung des neuen United Buddy Bear für Deutschland, gestaltet von Helge Leiberg, war Auftakt für ein begeisterndes Bühnenprogramm mit internationalen Künstlern, u.a. aus Indien, Kasachstan und Mexiko. Zahlreiche internationale Künstler, durch deren Können und Kreativität die inspirierende Wirkung des weltweit einzigartigen Kunstprojektes entstanden ist, haben mit den Organisatoren und ihren ‚Werken’ ein Wiedersehen in Berlin gefeiert. Noch bis zum 3. Oktober werden die Buddy Bären auf dem Ku’damm zu sehen sein, bevor sie ihre Welttournee fortsetzen. Über 1.723.000 Euro konnten bislang durch Buddy Bär-Aktivitäten für UNICEF und viele lokale Kinderhilfsorganisationen über Spenden und Versteigerungen gesammelt werden. (*Stand: Juli 2011) www.buddy-bear.com

 
 

© 2020 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Privacy notice
Imprint