старт / пресса
Facebook Logo

пресса

Die "United Buddy Bears" zeigen sich bis April

Die Bären sind los: Zumindest im Berliner Hauptbahnhof sind die „United Buddy Bears“, wie die Repräsentanten von 144 Ländern international heißen, in großer Zahl vertreten.
Die kleinen Vertreter ihrer Art sind überall in der Bahnhofshalle zu finden und weisen den Weg zu ihren größeren Artgenossen. Diese stehen brav in Reih und Glied im U-Bahnhof Hauptbahnhof und lassen sich bewundern und fotografieren.

Bis zum 14. April 2010 werden die Bären dort überwintern und für Toleranz, Völkerverständigung sowie ein friedliches Mit- und Nebeneinander werben.

Dabei haben die „United Buddy Bears“ eine weite Reise hinter sich, waren sie bereits in 17 Ausstellungen auf fünf Kontinenten zu sehen, wo sie rund 20 Millionen Besucher begeisterten. Der Eintritt zur „United Buddy Bears“ - Ausstellung im Hauptbahnhof im Übergang zur U-Bahn U55, die von der BVG und der Buddy Bär GmbH initiiert wurde, ist frei.

http://www.s-bahn-berlin.de/aktuell/2009/331_buddy_bear_ausstellung.htm

 
 

© 2020 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Privacy notice
Imprint