Start / Presse
Facebook Logo

Pressespiegel

Buddy-Bär trifft TEDDY AWARD - Harald Wolf macht sie miteinander bekannt

Bürgermeister und Senator Harald Wolf übergibt den Buddy-Bären, der schon im vergangenen Jahr auf der EXPO in Shanghai die Besucherinnen und Besucher begeisterte, an Teddy e.V., den Veranstalter des gemeinnützigen Festivals des schwul-lesbischen Films TEDDY AWARD, das im Rahmen der Berlinale zum 25. Mal stattfindet. Eine Versteigerung des Buddy-Bären soll dabei helfen, die Kosten der nichtkommerziellen Veranstaltung mit zu finanzieren.

7. Februar 2011, 9:45 Uhr
Foyer der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen
Martin-Luther-Straße 105, 10825 Berlin

Die von internationalen Künstlern gestalteten Buddy-Bären werben für Toleranz und Verständigung zwischen den Völkern und Kulturen. Sie erfreuen die Menschen rund um den Erdball. Als originelle Berlin-Botschafter sind sie auf jedem Kontinent - in Foyers von Firmenniederlassungen, vor Botschaften, Hotels oder in privaten Gärten - präsent.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Onlineartikel...

 
 

© 2021 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Datenschutz
Impressum