Start / Press
Facebook Logo

Press

Mit 77 Bärenstärken in den Sommer!

Die „United Buddy Bears" bevölkern ab 3. Juli den Filmpark

Im Filmpark Babelsberg ist die Welt zu Hause. Internationale Schauspieler und Filmemacher arbeiten hier zusammen und demonstrieren tagtäglich Toleranz und Völkerverständigung. Das friedliche Miteinander der Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Völkern ist auch das Thema derAusstellung der „United Buddy Bears - The Minis", die ab 3. Juli für 3 Monate im Filmpark Babelsberg zu bewundern sind. Friedlich stehen sie „Hand in Hand" und werben für Solidarität, Toleranz und für das bessere Verstehen der Menschen untereinander auf unserer Welt.

Insgesamt werden sich 77 Bären, 100 cm groß, symbolisch die Hände reichen.

77 Künstler aus 77 Ländern haben den Kreis der kleinen „United Buddy Bears" geschaffen.

,Wir müssen uns besser kennen lernen, dann können wir uns besser verstehen, mehr vertrauen und besser zusammenleben." Unter diesem

Motto gelang es seit 2002 unter großem Engagement von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz, vielen Politikern und Prominenten, den Kreis der „United Buddy Bears" weltweit ols Symbol von Verständigung und Toleranz zu etablieren.

Seit 2004 gehen die „United Buddy Bears" aufgrund ihrer großen internationalen Resonanz auf Reisen. Zu den Stationen ihrer Welttournee gehören Kitzbühel, Hong Kong und andere Metropolen. Movie-Star Jackie Chan, der die Bären während seiner Dreharbeiten in Berlin entdeckte, holte sie samt ihrer verbindenden Botschaft in seine Heimat.

In Babelsberg werden die Bären die bunte Filmwelt nicht nur um ein weiteres eindrucksvolles Kunstwerk bereichern. Ihre Symbolik soll auch durch aktive karitative Aktionen untermauert werden.

Gemeinsam mit der 1996 gegründeten Hilfsorganisation „Hand in Hand for Children" sollen durch Events und Versteigerungen anlässlich der Ausstellungseröffnung, während der traditionellen Filmparknacht und weiterer Veranstaltungen, Spendengelder für krebskranke Kinder gesammelt werden.

 

 
 

© 2021 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Privacy notice
Imprint