Start / Press
Facebook Logo

Press

Schmetterlinge im erotisierten Pelz

Bärenmania in Berlin. 200 der tapsigen Vierbeiner werden ab 20. Juni ein Jahr lang die Hauptstadt bevölkern. ,,Das wird Kult", ist sich die griechische Malerin Leda Luss-Luyken, 49, sicher. Deshalb war die am Starnberger See lebende Künstlerin auch "spontan begeistert", als einer der Sponsoren der "Buddy Bär Berlin Show" ihr vorschlug' zwei der Fiberglas-Skulpturen zu bemalen. Ihre Bären, sie werden auf dem Kurfürstendamm und Unter den Linden stehen, verwandelte die Künstlerin in "schmusige, fröhliche" Wesen. Normalerweise, erzählt Luss-Luyken, male sie "erotische Szenen". Aber damit "niemand einen Herzinfarkt bekommt", setzte sie ihren Petzen bunte Schmetterlinge in den Pelz.

 
 

© 2019 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Privacy notice
Imprint