Wochenendtipp

Die Ausstellung <app-richtext _ngcontent-radiostations-c59="" _nghost-radiostations-c59="" class="app-richtext">United Buddy Bears – The Minis</app-richtext> kommt in die Gärten der Welt. Völkerverbindend und vielfältig wie die Gärten der Welt selbst repräsentiert die ein Meter große Variante der bekannten United Buddy Bears jeweils ein Land der Vereinten Nationen. 116 Bären präsentieren sich den Besucher*innen zwischen internationaler Gartenkunst aus fünf Kontinenten. Zur Open-Air-Ausstellung in den Gärten der Welt ist erstmals ein Buddy Bear aus Afghanistan mit dabei, gestaltet von dem afghanischen Künstler Rias Nazary.

 

 

online