Start / United Buddy Bears / United Buddy Bears Show / United Buddy Bears Show
Facebook Logo

UNITED BUDDY BEARS SHOW - Riga 2018

Bahamas

ausklappen Künstler: Lynn Parotti
einklappen Interpretation
„Mavis”, der weibliche Bär der Bahamas, verkörpert das Wesen der Menschen dieser Inselgruppe – warmherzig, freundlich und anregend. Genauso hatte Christoph Kolumbus die Ureinwohner einer der Inseln beschrieben - jene Arawak- Indianer, auf die er traf, als er erstmalig im Jahre 1492 mit San Salvador die Neue Welt entdeckte. Er nannte diese Insel „Guanahani”, Land des Honigs.
Ich habe ausgewählte Elemente meiner Ölmalereien aus den letzten zehn Jahren verwendet, um dem Bär eine Persönlichkeit zu verleihen, die voller Leben, Vielfalt und Großzügigkeit steckt. Mavis rühmt die schöne Flora und Fauna der Bahamas und ist selbst sehr einladend. Ihre Fülle wurde bewusst durch den Malstil betont, um ihre Großherzigkeit und die Üppigkeit der Landschaft darzustellen. Die Bahamas sind ein aus siebenhundert Inselchen bestehendes Archipel. Die Inseln inmitten eines unglaublich türkisfarbenen Meeres, wo das Land buchstäblich in den Ozean gleitet. Ein Seepferdchen, Kolibris, Flamingos und Engelshaie salutieren die Wunder unseres natürlichen Lebensumfeldes, während die Stachelrochen vorbeiziehen. Hibiskus, Poinciana und Bougainvillea rahmen diesen Ausblick ein, wo bei Sonnenuntergang die Sonne mit dem Meer zu verschmelzen scheint.
Lynn Parotti 

Sponsor: Abion Hotel

Fotostrecke (4 Bilder). Klicken Sie auf ein Bild.
 
 

© 2019 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Datenschutz
Impressum