Start / United Buddy Bears / United Buddy Bears Show / United Buddy Bears Show
Facebook Logo

UNITED BUDDY BEARS SHOW - Berlin 2006

Indien

ausklappen Künstler: Sanjay Sikder
einklappen Interpretation

Ich habe an zwei Buddy Bären gearbeitet - einem großen und einem kleinen. Der Kleine wird erst in einer späteren Ausstellung gezeigt werden.


Das Thema für den großen Bären bedeutet für mich ein Tanz als Lebensfreude. Tanz ist zwar meist äußerlich, als Tanzform sichtbar; doch hierbei handelt es sich um innerliches Tanzen gleich einem Schweben, kaum sichtbar und nicht erklärbar. Vom Innersten Erwartetes und äußere Realität treffen aufeinander, begegnen sich, werden verständlich.


Der Flötenspieler spielt, eine gereimte Melodie wird hörbar und der Bär beginnt zu schwingen inmitten von Glanz und Leuchten, wie die Farben, die er trägt. So befindet er sich zwischen Traum und Wachsein - seine Gedanken sind außerhalb der Welt.


Der kleine Bär, der in diesem Katalog nicht gezeigt ist, steht für eine unterdrückte Frau, die bedroht ist und sich quälen muss. Sie fürchtet sich vor Verlassenheit, hat Existenzangst. Wie weit kann die Unmenschlichkeit der Menschen gehen.


Sanjay Sikder

Sponsor: Hamburg Süd

Fotostrecke (9 Bilder). Klicken Sie auf ein Bild.
 
 

© 2020 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Datenschutz
Impressum