Start / United Buddy Bears / United Buddy Bears Show / United Buddy Bears Show
Facebook Logo

UNITED BUDDY BEARS SHOW - Berlin 2006

Côte d’Ivoire

ausklappen Künstler: Koffi - Yao
einklappen Interpretation
Meine Arbeit soll ein Bild des bäuerlichen Dorflebens treu nachbilden. Der Bär ist geschmückt mit einem Stück Stoff, der
„Pagne" „Kita" oder „Kinté" genannt wird. Ein Gewand, das sehr oft im Subsaharischen Afrika getragen wird. In der Art, wie es getragen wird, erinnert es an die griechisch-römische Zivilisation. Diese Art des Tragens ist in Europa total verschwunden, dennoch erhält sie sich in Afrika und überzeugt damit den Willen zur Erhaltung unserer Traditionen.
In Côte d'Ivoire ist der „Kita/Kinté" eine Nationaltracht. Es ist ein Ehren- und Vorzugsgewand der Land- und Dorfbewohner. Sie tragen es zu besonderen Feierlichkeiten (Hochzeit, Geburt, Tod oder Krönung eines Königs). Durch den Stoff, der vollkommen handgewebt wird, wird es zu einer Prestigetracht. Trotzdem besitzen auch die ärmeren Landsleute eine „Kita" Dabei können wertvolle oder einfache oder bescheidene Stoffe verwendet werden.
Die vorgetragene Idee ist das Bild eines Ivoirien-Landsmannes, der im Korb auf seinem Rücken die Früchte seiner Arbeit trägt. Der ökonomische und finanzielle Erfolg der Cote d'Ivoire mit 40% der Kakao-Produktion an 1. Stelle der Welt.
Aus ästhetischer Sicht trägt der Bär einen modernen Anzug unter der Kita, nämlich Hemd und Hose. Passend zum „Kita-Gewand" trägt der Bär ein Paar „Abodje" oder „en entendant" das sind Sandalen-ähnliche Schuhe.
Koffi-Yao
Fotostrecke (5 Bilder). Klicken Sie auf ein Bild.
 
 

© 2020 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Eva und Dr. Klaus Herlitz

Datenschutz
Impressum