Start / United Buddy Bears / United Buddy Bears Show / Special Bears
Facebook Logo

DIE 5 BÄREN AM RANDE DER "UNITED BUDDY BEARS"

Der Kreis der "UNITED BUDDY BEARS" wurde geschaffen, um Denkanstöße zu Toleranz und Völkerverständigung zu liefern.
Die Symbolik des "Hand in Hand"-Stehens liefert hierzu ihren Beitrag ebenso wie jeder einzelne Bär mit dem Hinweis auf spezielle Merkmale des zu repräsentierenden Landes.

Die fünf Bären, die am Rande des Kreises stehen, sollen weitere wichtige Anregungen geben, dem Betrachter die Voraussetzungen für ein friedliches Miteinander der Völker dieser Erde vor Augen zu führen.

Goldene Regel-Bär

Goldene Regel-Bär

Die Formulierung der "goldenen Regel" ist verteilt auf zwei Bären, die sich wie die Bären im Kreis an der Hand halten.

Künstlerin: Eva Herlitz

Weltethos-Bär

Weltethos-Bär

Da das friedliche Zusammenleben der Völker, Nationen und Staaten dieser Erde immer wieder auch an Konflikten zwischen den Religionen scheitert, ist der WELTETHOS BÄR diesem Thema gewidmet. Künstlerin: Eva Herlitz

Einstein-Bär

Einstein-Bär

"Frieden kann nicht erzwungen werden; er kann nur durch Verständnis erzielt werden."
Albert Einstein

Künstler: Lubomir Vavro

Respect for all Life-Bär

Respect for all Life-Bär

Der Respekt vor dem Leben ist unteilbar, weil Leben unteilbar ist und Ausgrenzung stets zur Barbarei führt.

Künstler: Alexandra Oetker und Andrea Haufe

Human Rights - Bär

Human Rights Bär

 „All human beings are born free and equal in dignity and rights. They are endowed with reason and conscience and should act towards one another in a spirit of brotherhood.” Künstler: Fuenfwerken Design AG

 

 
 

© 2018 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum