Die Mongolei im Tierpark Berlin

Am vergangenen Freitag, 27. August 2021, hatten wir die große Freude, im Tierpark Berlin eine mongolische Feierstunde durchzuführen. Anlass war die Enthüllung eines neuen United Buddy Bears für das asiatische Land. Diesen hat die Künstlerin Dolgor Ser-Od für ihr Heimatland gestaltet.

Für einen passenden und überaus stimmungsvollen Rahmen sorgten die Musiker sowie eine Tänzerin der Folkloregruppe Khukh Mongol, die die Besucher mit ihren Klängen und Trachten in die Weiten des fernen Landes entführten. Weitere Einblicke in die verschiedenen Facetten der mongolischen Kultur erhielten die geladenen Gäste, Pressevertreter sowie Besucher des Tierparks durch kurze Redebeiträge von Dr. Udo Haase, Präsident der Deutsch-Mongolischen Gesellschaft, und den Zoologischen Leiter des Tierparks, Christian Kern. Die Enthüllungszeremonie nahmen Dr. Klaus Herlitz, Initiator der United Buddy Bears, ein Vertreter der mongolischen Botschaft gemeinsam mit Dr. Haase sowie Rechtsanwalt Dr. Bärlein, von Seiten des Sponsors, vor.

Wir bedanken uns bei der Deutsch-Mongolischen Gesellschaft, der Kanzlei Danckert, Bärlein, Sättele Rechtsanwälte, der Berliner Sparkasse und dem Tierpark Berlin, dass dieser wunderschöne Bär entstehen und in einem stimmungsvollen Rahmen in den Kreis der United Buddy Bears aufgenommen werden konnte.

Mehr Fotos von der Enthüllung finden Sie auf der Seite der Ausstellung.