Start / United Buddy Bears / World Tour / Tokio 2005
Facebook Logo

United Buddy Bears in Tokio

Mit dem Goethe-Institut und der Deutschen Botschaft als offizielle Partner sowie der Mori-Gruppe wurde im Rahmen des Deutschlandjahres 2005 in Japan der Kreis der "United Buddy Bears" in Roppongi Hills, einem der modernsten Stadtteile Tokios, präsentiert.

Die Ausstellung wurde am 4. April 2005 gemeinsam vom Bundespräsidenten Horst Köhler und dem japanischen Premierminister Junichirô Koizumi eröffnet. Mit der "Goldenen Woche" im Mai 2005 hatte die Ausstellung einen krönenden Abschluss.

„Die United Buddy Bears stehen unter dem Motto Wir müssen uns besser kennenlernen, und ich wünsche mir, dass auch wir uns besser kennenlernen, Japan und Deutschland", würdigte Köhler das völkerverbindende Projekt in seiner Ansprache zur Eröffnung.

Premierminister Koizumi beeindruckte die Symbolik der Bären, "das Hand in Hand stehen": "Das verdeutlicht, dass die internationale Gesellschaft vielfältige Kulturen und Traditionen hat. Es ist wichtig, sich gegenseitig zu respektieren."

Köhler und Koizumi signierten zur Eröffnung einen Buddy Bären, der von dem Berliner Künstler Frank Rödel gestaltet wurde. Dieser Bär steht stellvertretend für "Deutschland in Japan" und schmückt seit 2005 den Eingang der Deutschen Botschaft in Tokio.

Lesen Sie hier die Grußworte für die Austellung der United Buddy Bears in Tokio.

Fotostrecke (8 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Das Goethe-Institut in Japan schrieb: "Publikums-Aufkommen und Reaktion waren überwältigend. Die Buddy Bären haben in Tokio nicht nur sehr gut für Deutschland geworben, sondern auch die Botschaft des völkerverbindenden Projektes hervorragend vermittelt."

Laut Goethe-Institut und MORI-Group, Projekt-Partner der Buddy Bär Berlin GmbH in Tokio, konnten in den knapp 7 Wochen 3 Millionen Besucher gezählt werden. Dies bedeutet den absoluten Besucher-Rekord für die Ausstellungen des Kreises der "United Buddy Bears". 

 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum