Start / United Buddy Bears / World Tour / Stuttgart 2008
Facebook Logo

United Buddy Bears in Stuttgart 2008

Aufbau der United Buddy Bears durch das THW

Fotostrecke (8 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

United Buddy Bears in Stuttgart

Vom 9. Juli bis 12. August 2008 war Stuttgart Gastgeber der Ausstellung der United Buddy Bears. Auf dem Schlossplatz, im Herzen der Stadt gelegen, begrüßten die von 140 internationalen Künstlern gestalteten Buddy Bären "Hand in Hand" stehend, ihre Besucher.

„Die Aktion war ein außergewöhnlicher Erfolg", resümierte Klaus Lindemann, Geschäftsführer der Stuttgart Marketing GmbH. Weit über eine halbe Million Besucher kamen, um die von Künstlern aus aller Welt gestalteten Bären zu sehen. Entsprechend groß war die Medienresonanz.

Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister von Stuttgart gratulierte zu "dem phänomenalen Erfolg der United Buddy Bears in Stuttgart". Lesen Sie hier das Schreiben.

Angeregt wurde die Ausstellung in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs durch den Honorarkonsul von Bhutan, Dr. Wolfgang Pfeiffer. Seinem Engagement ist es auch zu verdanken, dass der in Mongar (Bhutan) geborene, im französischen La Boulaye im "Tempel der 1000 Buddhas" lebende und lehrende Künstler Karma Yéshé im Frühling 2006 nach Berlin kam, um hier einen Bären für sein Land, das Königreich Bhutan, zu gestalten.

Eröffnung der United Buddy Bears in Stuttgart

Fotostrecke (8 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

United Buddy Bears in Stuttgart

Fotostrecke (9 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Jede Ausstellung der United Buddy Bears verdankt ihre Entstehung dem Engagement vieler Institutionen, Organisationen, Verwaltungen, Unternehmen und Persönlichkeiten. Für die Unterstützung in Stuttgart geht daher ein besonderer Dank an die Sponsoren!

 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum