Start / United Buddy Bears / World Tour / Kuala Lumpur 2011/2012
Facebook Logo

United Buddy Bears in Malaysia

Vom 08. Dezember 2011 bis zum 15. Februar 2012 wurde die Ausstellung der United Buddy Bears in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur - und damit erstmalig in Südostasien - präsentiert. Unter der Schirmherrschaft des Sultan von Selangor waren 147 Bären in Downtown auf dem Platz vor dem Pavilion an der Bukit Bintang zu sehen.

Mit Unterstützung des Bürgermeisters von Kuala Lumpur, Tan Sri Ahmad Fuad Ismail, stand vor allem die Hilfe für Kinder in Not im Vordergrund. Während der Ausstellungswochen fanden zahlreiche Charity-Aktivitäten statt.

Das Begleitprogramm der Ausstellung plante Besuche von Kindern aus verschiedenen Waisenhäusern und von Schulkindern sowie Malaktionen.

Lesen Sie hier die Grußworte des Sultans von Selangor (Sharafuddin Idris Shah Alhaj) sowie der Außenminister von Malaysia (Sri Anifah Hj. Aman) und von Deutschland (Dr. Guido Westerwelle) anlässlich der Ausstellung der United Buddy Bears in Kuala Lumpur.

Fotostrecke (25 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Für weitere Eindrücke schauen Sie sich unseren Film auf youtube an.

Feierliche Eröffnung

Während der Eröffnungszeremonie wurde der neue United Buddy Bear für Malaysia von Dato’ Haji Zafer Hashim (Präsident der Bank Pembangunan Malaysia Berhad, Sponsor des malaysischen Bären) enthüllt.

Der Bär wurde von einem der renommiertesten Künstler und Comedians des Landes, Imuda, entworfen und bemalt. Imuda’s Design zeigt Elemente der verschiedenen ethnischen Gruppen, der Kultur, der Flora und Fauna sowie berühmte Wahrzeichen des südostasiatischen Staates.

Stimmen zur Ausstellungseröffnung

Tan Sri Ahmad Fuad Ismail, Bürgermeister von Kuala Lumpur: „Ich bin glücklich, dass Kuala Lumpur die einzigartige Chance erhalten hat, an der Verbreitung der Botschaft von Toleranz und internationaler Verständigung durch dieses visuelle Kunstwerk teilzuhaben"

Tan Sri Syed Yusof bin Tun Syed Nasir (Partner vor Ort): „Die Bären sind ein beeindruckendes Kunstwerk und ein Meisterwerk, dass die kulturelle Vielfalt unserer Welt zeigt. Jeder von ihnen reflektiert die Kultur, die Geschichte, die Tradition und die Charakteristik des jeweiligen Landes. […] Wir sind dankbar ein Teil der United Buddy Bears Welttournee zu sein und hoffen, dass die United Buddy Bears Unterstützung von allen Nationen und ihren Regierungen erhalten, um weiterhin für Toleranz und Frieden zu demonstrieren und Kindern in Not zu helfen.“

Fotostrecke (10 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

71.300 Euro für Kinder in Not

Während eines abschließenden Galadinners am 16. Februar 2012 – zu dessen Gästen Seine Königliche Hoheit, der Sultan von Selangor und die First Lady, YABhg Datin Paduka Seri Rosmah Mansor, gehörten – konnten 5 Schecks an Kinderhilfsorganisationen überreicht werden. Insgesamt endet die Ausstellung mit einer Spendensumme von 285.750 Malaysischen Ringgit (rund 71.300 Euro) für Kinder in Not.

Die Gesamtsumme setzt sich aus Spenden und Versteigerungserlösen zusammen. Unter anderem wurden zwei große und mehrere kleine Buddy Bär-Unikate zugunsten von Kindern in Not versteigert. Mit dem Erlös werden fünf lokale Projekte (Angels Children's Home, Yayasan Permata, Yayasan Chow Kit, Tri-Ratana Welfare Society und Shelter Home for Children), sowie Buddy Bear Help e.V. unterstützt.

Fotostrecke (11 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Partner und Sponsoren

Die Ausstellung der United Buddy Bears wird vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten, dem Bürgermeister von Kuala Lumpur, der malaysischen Fremdenverkehrsorganisation Tourism Malaysia, der Bank Pembangunan Malaysia Berhad, dem Logistikunternehmen Kontena Nasional Berhad, dem Pavilion Kuala Lumpur, dem JW Marriott Kuala Lumpur und den Tesco Stores (M) Sdn Bhd unterstützt.

Besonderer Dank gilt Jojo Events Sdn Bhd und E-Plus Entertainment Productions (M) Sdn Bhd.

 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum