Start / United Buddy Bears / World Tour / Buenos Aires 2009
Facebook Logo

United Buddy Bears in Buenos Aires 2009

Nachdem die United Buddy Bears seit 2002 mit insgesamt 15 Ausstellungen auf 4 Kontinenten zu Gast waren, folgte im Frühjahr 2009 erstmals die Reise auf den fünften, den amerikanischen Kontinent. Vom 05. März bis zum 19. April 2009 war der Kreis der United Buddy Bears auf dem Plaza San Martin in Buenos Aires, Argentinien, ausgestellt. 

Die Schirmherrschaft trugen die Stadt Buenos Aires und die Deutsche Botschaft.

 

Bilder der Ausstellung auf dem Plaza San Martin

Fotostrecke (28 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Aufbau der United Buddy Bears

Fotostrecke (9 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Am Dienstag, dem 03. März 2009, hatte das Team von DB Schenker damit begonnen, alles für die Ausstellung der United Buddy Bears auf dem Plaza San Martin in Buenos Aires vorzubereiten.

Bereits am nächsten Abend war der Kreis der United Buddy Bears fertig aufgebaut, sodass dieser am 05. März 2009 um 18.00 Uhr (Ortszeit) eröffnet werden konnte.

Vielen herzlichen Dank an das Aufbauteam von DB Schenker!

Feierliche Eröffnung der Ausstellung

Fotostrecke (7 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Am 05. März 2009 um 18.00 (Ortszeit) wurde die Ausstellung der United Buddy Bears feierlich eröffnet. Neben den Initiatoren des Projektes Eva und Klaus Herlitz waren der Bürgermeister der Stadt Mauricio Macri, Roland Schäfer (Koordinator der Wirtschaftsabteilung der Deutschen Botschaft), Herr Hernán Lombardi (Kulturminister) sowie Vertreter der Sponsoren Hamburg Süd, DB Schenker und Allianz unter den über 1.000 Gästen.

Im Verlauf der feierlichen Zeremonie gab es viele herzliche Grußworte und der neue Argentinische Bär wurde enthüllt. Für einen feierlich, beschwingten Rahmen sorgten das berühmte Philharmonieorchester "Banda Sinfónica de la Ciudad de Buenos Aires" und Tangomusiker und -tänzer.

Bereits am ersten Tag besuchten viele Argentinier und ihre Gäste die Bären.

Lesen Sie hier die Grußbotschaften zur Ausstellung der United Buddy Bears in Buenos Aires des Bundesministers des Auswärtigen, Dr. Frank-Walter Steinmeier und des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit.

Abbau der United Buddy Bears

Fotostrecke (15 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.

Nachdem Buenos Aires die United Buddy Bears am 19. April 2009, unter der Leitung des Kulturministers Hernàn Lombardi, offiziell verabschiedete, wurde der Kreis am 20. und 21. April 2009 abgebaut.

Die Stadt schaut auf 7 Wochen Ausstellungszeit mit vielen Veranstaltungen, unvergesslichen Momenten und hunderttausenden begeisterten Besuchern zurück.

Vielen herzlichen Dank an die Sponsoren der Ausstellung!

Weitere Bilder der Ausstellung finden Sie auch auf der Seite von Doris Rieck...

 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum