Start / Classic Buddy Bears / Buddy Bear Events / Buddy Bär Kicker
Facebook Logo

Kick mal im Neuen Kranzler Eck

Schon ein Jahr vor der WM 2006 war Berlin im Fußballfieber. 20 Buddy Bären schossen damals den Ball durchs Spielfeld des weltweit größten Kickers.

Am 7. Juni 2005 eröffnete WM-Botschafter Michael Preetz (Foto unten) im Neuen Kranzlereck den Buddy Bären Kicker und schoss gleich zu Beginn das erste Tor, das selbst City-Quartiermanager Dr. Bernd Andrich nicht halten konnte. In die Laola-Welle der Zuschauer reihte sich dann auch Jochen Trus vom Spreeradio ein, der das Spiel kommentierte und Deutschland - ersatzweise die Buddy Bären - gleich zum Weltmeister erklärte.

Auf dem "Platz" standen die Buddy Bären im Outfit der deutschen Nationalelf und einer Weltauswahl. Gebaut wurde das elf mal sechs Meter große Spiel in den Filmstudios Babelsberg.

Fotostrecke (9 Bilder) starten. Klicken Sie auf ein Bild.
 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum