Start / Charity / Charity Erlöse / St. Gallen 2005
Facebook Logo

St. Gallen bärenstark: Versteigerung zugunsten des „Schlupfhuus“

Die „Bärnissage“ in St. Gallen zog viele begeisterte Besucher an.
Versteigerung von Buddy Bären auf dem Messegelände in St. Gallen.

Im Mai 2005 wurden auf einer „Bärnissage“ in St. Gallen 75 Buddy Bären begeistert empfangen. 2005 und 2006 prägten die Bären, die von Künstlern aus der Region gestaltet wurden, das Stadtbild: Als „bärenstarke" Hommage an das Wappentier von St. Gallen und als Botschafter für ein friedliches Miteinander.

Stolz konnte Walter Tobler, der Initiator der Buddy Bär-Aktivitäten in St. Gallen, schon zu Beginn der Aktion einen Scheck über 30.000 SFr (ca. 20.000 €) an den Femotion Bärenfond für das „Schlupfhuus" übergeben.

Zum Abschluss der Aktion „St. Gallen bärenstark“, wurden einige Buddy Bären versteigert. Der Erlös von 64.000 SFr – umgerechnet etwa 40.000 € - ging ebenfalls an das „Schlupfhuus", der Notunterkunft des St. Galler Kinderkrankenhauses.

 
 

© 2017 Buddy Bär Berlin GmbH
Eine Initiative von Dr. Klaus Herlitz und Eva Herlitz

Sitemap
Impressum